Das Unsichtbarer-Weg-Tutorial – 4. Der Absturzmanager

4. Der Absturzmanager

Damit ist die Brückensteuerung fertig, aber dies bringt uns bis jetzt gar nichts. Denn wie ihr euch sicher erinnert, haben wir ja ganz am Anfang die Begehbarkeit geändert, so dass der Spieler über den schwarzen Bereich unter der Brücke laufen kann.

Bisher ist es so, dass der Spieler überall im Bereich der Brücke stehen kann, egal ob unter ihm ein Brückenteil ist oder nicht. Dies wollen wir jetzt ändern und zwar mit Regions IDs. Eine nähere Erläuterung zu Regions IDs werde ich jetzt nicht aufzeigen. Wie man Regions IDs nutzt, setze ich jetzt einfach mal bei dem Schwierigkeitsgrad dieses Tutorials voraus. Andernfalls seht bitte in meinen Tutorials „Stachelfallen-Rätsel“ und „Flammen-Rätsel“ nach, wo ich auf dieses Thema eingegangen bin.

Bei mir sehen die Regions IDs so aus:

Unsichbarer Weg Rätsel Bild 32

Unter jedes Stück Brücke muss eine Regions ID, ausser bei m Anfang und Ende, hier verschwindet die Brücke ja nicht.

Achtung Da der Spieler auch nur in diesem kleinen Bereich den schwarzen Bereich betreten kann, werden wir es auch nur hier möglich machen, dass der Spieler in die Tiefe fällt. Alle anderen schwarzen Bereiche können nicht betreten werden.
Achtung Alternativ hätte man auch alles Schwarze betretbar machen können. Dann müssten wir aber alles mit Regions IDs am Rand des schwarzen Feldes voll pflastern. Da ich es aber so einfach wie möglich halten will und es nur noch mehr Eventerei geworden wäre, habe ich es so gemacht.

Aber kommen wir zurück zum oberen Bild. Ihr seht, dass es eine Merkwürdigkeit gibt. Am Anfang ist bei Regions ID 10 bis 14 eine ganze Reihe mit einer ID belegt. Später hat jedes Feld eine eigene ID. Warum?

Ganz einfach: Bei den Regions IDs 10 – 14 handelt es sich um Brückenteile die immer zusammen aktiviert oder deaktiviert werden. Haben wir aber solche Fälle, in denen nur ein Brückenteil verschwindet, können wir diesen Mechanismus nicht anwenden.

Ein Beispiel:

Wir aktivieren den Schalter „Reihe 7“. Alle drei Events wären aktiv, über die gesamte Breite ist die Regions ID.

Wir fragen ab:
Pfeil blau rechts Ist der Schalter 7 AN?
Pfeil blau rechts Wenn JA, fragen wir ab: Ist der Spieler auf einer Regions ID, die unter der Reihe 7 ist?

Wenn Ja, ist alles OK, wenn nein würde der Spieler in den Abgrund sausen.

Nun das Problem! Ändern wir die Voraussetzungen und sagen Schalter „Reihe 7 L M“ ist AN, es sind nur die Events „Reihe 7 I“ und“ Reihe 7 II“ an und wir haben immer noch über die gesamte Breite nur eine Regions ID.

Wir fragen ab:
Pfeil blau rechts Ist der Schalter 7 L M AN?
Pfeil blau rechts Wenn JA, fragen wir ab: Ist der Spieler auf einer Regions ID die unter den Events „Reihe 7 I“ und“ Reihe 7 II“ ist?

Wenn der Spieler auf „Reihe 7 I“ und“ Reihe 7 II“ steht, ist alles in Ordnung, dann stimmt es ja auch.

Achtung Aber was, wenn der Spieler auf dem nicht aktiven Event Reihe 7 III“ steht? Der Maker wüsste gar nicht, was er machen sollte, somit könnte der Spieler einfach da stehen bleiben, ohne dass etwas passiert. Darum müssen wir es für den Maker aufschlüsseln.

Wir fragen ab:
Pfeil blau rechts Ist der Schalter 7 L M AN?
Pfeil blau rechts Wenn JA fragen wir ab: Ist der Spieler auf einer Regions ID die unter dem Event „Reihe 7 I“ ist?
Pfeil blau rechts Wenn JA ist alles in Ordnung!
Pfeil blau rechts Wenn Nein fragen wir ab: Ist der Spieler auf einer Regions ID die unter dem Event „Reihe 7 II“ ist?
Pfeil blau rechts Wenn JA ist alles in Ordnung! Andernfalls muss der Spieler logischerweise auf einem Feld stehen, auf dem zur Zeit kein Brückenteil aktiv ist, was bedeuten würde er steht im schwarzen Bereich und dies bedeutet Game Over für ihn.

Wichtig Bitte lasst euch beim nächsten Schritt nicht verwirren. Da fragen wir zuerst die Regions ID des Spielers ab und dann erst, ob ein Schalter da ist. Gerade eben habe ich es nur anders herum aufgebaut, damit man besser versteht, wo das Problem liegt.

Kommen wir nun zu einem neuen Event mit dem Namen „Absturzmanager“.

Einzustellen ist:
Pfeil blau rechts Auslöser: Paralleler Prozess

Dies ist schon alles, nun aber zum Inhalt, der es etwas in sich hat.

Wichtig Wir müssten normalerweise hier jetzt die X- und Y-Koordinaten, sowie die Regions-ID-Abfrage des Spielers einbauen. Da ich aber die Variablen aus einem anderen Teil des Tutorials nutze, brauche ich sie hier nicht noch einmal auslesen. Dies machen wir schon in einem Event, was zum Stachelfallenrätsel gehört.

Pfeil blau rechts Wait 2 Frames – unsere Standardwartezeit gegen Lags.
Pfeil blau rechts Wir fragen ab: Ist die Regions ID 10?
Wenn nein geht es einfach so weiter.
Pfeil blau rechts Wenn Ja muss der Spieler auf diesem Regions ID feld stehen. Darum fragen wir weiter ab: Ist der Schalter „Reihe 2“ an, unter dem die Regions ID 10 ist?
Wenn Ja ist alles in Ordnung, der Spieler steht brav auf der Brücke.

Wenn Nein, steht der Spieler nicht auf der Brücke und es folgt:
Pfeil blau rechts Musikeffekt SE „Fall“ wird abgespielt.
Pfeil blau rechts Wir schalten den Spieler auf unsichtbar (er ist ja nicht mehr zu sehen, da er heruntergefallen ist).
Pfeil blau rechts Warte 40 Frames, damit der Maker nicht weiterhetzt und genug Zeit ist um den SE abzuspielen.
Pfeil blau rechts Der Zustand wird geändert: + Tod

Da das Männlein nun tot ist, kommt nun automatisch der Game-Over-Bildschirm.

Unsichbarer Weg Rätsel Bild 33

Aber es gibt ja noch mehr Regions IDs, die der Spieler betreten kann:

Unsichbarer Weg Rätsel Bild 34

Etwas haarig wird es nun bei den einzelnen ID-Feldern, da sind große Abfragen notwendig, wenn verschieden Schalter aktiv sein können.

Nehmen wir z. B. die Regions ID 23. Wir sehen hier drei mögliche Zustände:

Pfeil blau rechts Schalter „Reihe 9“ kann angeschalten sein, dann wären die Events „Reihe 9 I“, „Reihe 9 II“ und „Reihe 9 III“ eingeschalten.
Pfeil blau rechts Schalter „Reihe 9 L R“ kann angeschalten sein, dann wären die Events „Reihe 9 I“ und „Reihe 9 III“ eingeschalten.
Pfeil blau rechts Schalter „Reihe 9 R“ kann angeschalten sein, dann wäre das Event „Reihe 9 I“ eingeschalten.

Wir fragen ab:
Pfeil blau rechts Ist die Regions ID des Spielers 23?
Pfeil blau rechts Wenn Ja, fragen wir ab, ist der Schalter „Reihe 9“ eingeschalten?
Wenn JA, alles in Ordnung!
Pfeil blau rechts Wenn Nein, fragen wir ab, ist der Schalter „Reihe 9 L R“ eingeschalten?
Wenn Ja, alles in Ordnung!
Pfeil blau rechts Wenn Nein, fragen wir ab, ist der Schalter „Reihe 9 R“ eingeschalten?
Wenn Ja, alles in Ordnung!
Pfeil blau rechts Wenn Nein, dann muss es unter dem Spieler sehr schwarz sein, denn da ist keine Brücke und er stürzt in die Tiefe!

Unsichbarer Weg Rätsel Bild 35

Ihr müsst nun alle Regions ID`s nacheinander durchgehen und genauso abfragen. Vergesst dabei keine Schalter, dies ist das Wichtigste!

Damit wäre dieser Teil des Rätsels fertig und ich lasse euch jetzt erstmal in Ruhe eure Regions IDs durch gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Social Media
Account
Besucherzähler
  • 9063Besucher gesamt:
  • 0Besucher heute:
  • 0Besucher gestern:
  • 6Besucher pro Tag:
  • 0Besucher momentan online:
  • 15. Juli 2015gezählt ab: